Wie viel kostet ein Kind pro Monat?

Kosten bei einem Kind

Wer schon Kinder hat der weiß sicher, dass Kinder großziehen nicht unbedingt billig ist, Wer noch keine Kinder hat, aber gerne welche hätte, dem möchten wir hier einmal aufzeigen wie viel Geld ein Kind im Durchschnitt kostet. Diejenigen unter uns, die schon Kinder haben, können gerne einmal vergleichen ob sie unter oder über dem Durchschnitt bei den Ausgaben pro Kind liegen.

Kinder wollen versorgt werden.

Je älter sie werden, desto höher werden die Ansprüche in Unterhaltungselektronik, Kleidung, Handy, uvm. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass die Kosten pro Kind mit dem Alter leicht ansteigen. Aber auch schon zu Beginn ihres Lebens sind Kinder nicht gerade „günstig“. So kommt das Statistische Bundesamt für Kinder zwischen Geburt und Schule auf ca. 6.200 € pro Jahr. Das sind 520 € im Monat.Ab dem Grundschulalter kommen zu diesen 520 € pro Monat noch einmal ungefähr 80 € hinzu.

Gründe hierfür können zum Beispiel die Unterrichtsmaterialien, der steigende Anspruch an Spielsachen oder auch der Wunsch nach einem Haustier sein. Natürlich gibt es hier noch unzählige Faktoren, die wir nicht aufzählen können.Mit 600 € pro Kind/Monat kommt man auf ein ganzes Jahr gerechnet auf 7200 € pro Kind. 7.200 € sind schon eine ganze Menge oder?

Zwischen dem 12. und 18. Lebensjahr steigt dieser Wert aber noch einmal um 1200 € pro Jahr. Damit kommt man pro Kind und Monat auf 700 € bzw. auf 8400 € pro Kind und Jahr.Klar, die Kinder hören nicht auf zu wachsen, haben immer mehr Hunger, noch höhere Ansprüche an Unterhaltungselektronik, brauchen in diesem Alter unbedingt ein Smartphone und, und, und..

Jetzt wisst ihr wie viel ein Kind kostet.

Wir gehen aber nicht davon aus, dass das irgendeine Mutter oder irgendeinen Vater interessiert und ausgerechnet was seine Kinder kosten, hat hier sicher auch noch niemand. Es ging uns hier nicht darum zu zeigen wie unglaublich teuer Kinder sind, sondern nur um das Sensibilisieren und darum, dass wir werdenden Eltern aufzeigen, dass Kinder auch etwas Kosten und man sich davor darüber bewusst sein sollte, denn man möchte seinen Kindern schließlich auch etwas bieten.Die hier aufgeführten Daten basieren auf den Daten des Statistischen Bundesamtes von 2014.

Kommentare

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

©2017 Kinderzimmer.de

or

Melde dich mit deinen Zugangsdaten an

or    

Forgot your details?

or

Create Account