Panda Adoption

5% des Gewinns

Wir haben das Pandamädchen Wen Wen adoptiert und unterstützen die Organisation 'Giant Panda Friends International' mit 5% unseres Gewinns für weitere Pandabär Adoptionen.

Sichuan, China

Geburtsort

Wen Wen wurde 2019 auf der Wolong Shenshuping Base in der Provinz Sichuan in China geboren. Das ist die größte Aufzuchtstation für große Pandas weltweit. Dort werden Pandas erforscht, mit Hilfe von Pflegern aufgezogen und für ein Leben in der Wildnis trainiert.

Spielen, Toben

Pandakindergarten

Aktuell besucht Wen Wen den Pandakindergarten der Aufzuchtstation. Sie kann dort mit gleichaltrigen Artgenossen spielen, sich herumrollen und toben. Wen Wen ist ein neugieriges Pandamädchen und untersucht gerne Äste und Blätter. Im Pandakindergarten lernt sie außerdem zu klettern und kann Ihre Umgebung erkunden und kennenlernen.

Pandabär

Unterstützung

Mit unserer Patenschaft für Wen Wen und unseren Spenden helfen wir dabei die Kosten für das Pflegepersonal, die tierärztliche Versorgung und die Nahrung der Pandabären zu tragen. Mit unserer Unterstützung wollen wir unseren Teil zum Tier- und Umweltschutz und einen Beitrag dazu leisten, dass auch künftige Generationen einen lebenswerten Planeten bewohnen.

    *Quellenangabe (Text): Giant Panda Friends International (2021)
Babydecke

JETZT KAUFEN

5% unseres Gewinns fließen in die Adoption weiterer Pandabären in der Aufzuchts- und Forschungsstation Wolong Shengshupin Base.

×
Nach oben